Datenschutz

Datenschutzbestimmungen

Unseren Datenschutzbestimmungen liegt sowohl das TMG als auch das BDSG zu Grunde. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig, so dass wir Sie nachstehend über den Umgang mit diesen informieren möchten.

Wir behalten uns vor, den Inhalt der Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit anzupassen. Wir empfehlen daher, unsere Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

 

§ 1 Personenbezogene Daten

(1) Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Wir werden nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme unserer Leistungen erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

(2) Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Kunden enthalten. Dazu gehören zum Beispiel der Name, die E-Mail-Adresse, die Wohnanschrift, das Geburtsdatum oder die Telefonnummer.

 

§ 2 Zweck der Erhebung personenbezogener Daten

Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

- Zur Abwicklung Ihrer Bestellungen (Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Wohnadresse, Ihre Lieferadresse),

- Zur Beantwortung Ihrer Fragen (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihre Telefonnummer),

- bei Anmeldung zu unserem Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich unter info@ffnproshop.de.

 

§ 3 Automatische Datenerfassung durch den Einsatz von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers gespeichert wird und die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Internetseite ermöglicht. Folgende Daten werden bei Aufruf unserer Internetseite mittels Cookies durch unser Computersystem automatisch erfasst:

- Ihre Internetadresse (IP-Adresse),

- Browsertyp und –version,

- Internetseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL),

- verwendetes Betriebssystem,

- Internetseite, von der aus Sie auf andere Internetseiten weitergeleitet werden,

- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs.

Diese Daten werden getrennt von Ihren weiteren Daten, die Sie eventuell bei uns angeben, gespeichert. Es erfolgt keine Verknüpfung der Daten mit Ihren weiteren Daten. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unsere Internetseite und unsere Angebote optimieren zu können. Nach der Auswertung werden die Daten gelöscht.

 

§ 4 Google Analytics

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

§ 5 Einsatz von Google AdSense

1. Unsere Website nutzt Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch sogenannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

2. Nutzer können die Installation der Cookies von Google AdSense auf verschiedene Weise verhindern:

(a) durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software;

(b) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen bei Google;

(c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind;

(d) durch dauerhafte Deaktivierung durch ein Browser-Plug-in.

Die Einstellungen unter (b) und (c) werden gelöscht, wenn Cookies in den Browsereinstellungen gelöscht werden.

3. Nähere Informationen zu Datenschutz und Cookies für Werbung bei Google AdSense sind in der Datenschutzerklärung von Google, insbesondere unter den folgenden Links zu finden:

http://www.google.de/policies/privacy/partners/

http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads

http://support.google.com/adsense/answer/2839090

 

§ 6 Facebook Social Plugin

Die von uns zur Verfügung gestellte Webseite verwendet „Social Plugins“ des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, VA 94304, USA betrieben wird („ Facebook“). Diese Plugins sind an dem Facebook Logo („weißes „f“ auf blauer Kachel oder „Daumen hoch“-Zeichen) erkennbar. Wenn Sie als Nutzer eine Webseite unseres Angebots aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut der Server eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir als Anbieter haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook die IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Weitere Informationen zu der Art und Weise der Datenerhebung und Speicherung durch Facebook, können Sie den Datenschutzhinweisen der Seite Facebook unter www.facebook.com entnehmen. Es ist ebenfalls möglich, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken. Eine über die vorstehenden Informationen hinausgehende Verantwortung können wir für die Datennutzung, -speicherung und Verarbeitung durch die Firma Facebook nicht übernehmen.

 

§ 7 Newsletter, Einsatz von personalisierten Links in Newslettern

(1) Für den Versand unseres Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d.h., wir senden Ihnen erst einen Newsletter per E-Mail zu, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Wir werden Ihnen dann eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten.

(2) Sollten Sie später den Erhalt von weiteren Newslettern nicht mehr wünschen, können Sie diesem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an info@ffnproshop.com reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie einen Abmelde-Link auch in jedem Newsletter.

(3) Mit der Bestellung unseres Newsletters willigen Sie darin ein, dass beim Abruf der Bilder in Ihrem E-Mail-Programm oder durch Anklicken des Links automatisch Ihre Interessen ausgewertet werden. Dadurch ist es uns möglich, unsere Angebote mit Ihren Vorlieben abzustimmen. Diese Daten werden von uns nicht weitergegeben.

(4) Sie haben auch die Möglichkeit, den Newsletter in reiner Textform zu beziehen. Hier werden Ihre Interessen nur bei aktivem Anklicken eines personalisierten Links ausgewertet. Möchten Sie gar keine automatisierte personalisierte Auswertung, den Newsletter aber weiter beziehen, können sie der Auswertung jederzeit uns info@ffnproshop.com widersprechen.

 

§ 8 Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Für die Abwicklung Ihrer Bestellung ist es unter Umständen notwendig, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte übermitteln (z.B. Lieferanten oder Spediteure). Die an Dritte weitergegebenen Daten werden von diesen ausschließlich zur Erfüllung der ihnen obliegenden Verpflichtungen oder Aufgaben verwendet. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen oder Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

 

§ 9 Dauer der Datenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist. Mitunter kann eine darüber hinaus dauernde Datenspeicherung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten erforderlich sein.

 

§ 10 Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um Ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden technischen Entwicklung an.

 

§ 11 Auskunft

Sie haben das Recht, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu verlangen. Sollten sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder Auskunft, Berichtigung Sperrung oder Löschung der Daten begehren, wenden Sie sich bitte ebenso wie zum Widerruf erteilter Einwilligungen an uns.

 

Zuletzt angesehen